Veras Beobachtungen im Nachtzug von München nach Hildesheim während ich neben ihr schlief


Die meisten Menschen sind nett.
Die meisten Menschen sind netter, wenn sie schlafen.
Alle Menschen sind nett, wenn sie schlafen.
Die Menschen sollten mehr schlafen.
Die meisten Menschen meinen überhaupt nichts Böses, sie schlafen nur wenig oder gar nicht.
Beziehungsprobleme zu haben ist manchmal unumgänglich.
Meistens kommen nach den Beziehungsproblemen die schönsten Beziehungszeiten.
Häufig sind Beziehungsprobleme gar keine Probleme, sondern Missverständnisse.
Häufig sind Missverständnisse aber auch Probleme.
Missverständnisse kommen zustande, wenn man etwas nicht versteht.
Etwas nicht zu verstehen ist viel einfacher, als etwas zu verstehen.
Etwas nicht zu verstehen kann teilweise interessanter sein, als etwas zu verstehen.
Etwas in einer Beziehung nicht zu verstehen ist nicht interessant, sondern ein Problem.
Züge sind eine sehr gute Sache.
Züge sind eine sehr gute Sache, weil man schlafen kann, während man sich bewegt.
Man sollte sich mehr bewegen, während man schläft.
Der Münchener Hauptbahnhof um drei Uhr dreißig in der Früh ist sehr einsam.
Der Münchener Hauptbahnhof fühlt sich allgemein einsam an.
Das kommt wahrscheinlich von vergangenen Erfahrungen.
Man sollte nicht nach vergangenen Erfahrungen urteilen.
Man kann nur nach vergangenen Erfahrungen urteilen.
Man soll gar nicht urteilen.
Was aber schwer ist.
Es ist gut, dass man die Füße auf den Sitzplatz gegenüber legen kann.
Viele Sachen werden einfacher, wenn man eine Nacht oder zwei darüber schläft.
Schlafen ist allgemein eine sehr gute Sache.
In Zügen zu schlafen ist am schönsten.
Es ist schön, in einem anderen Ort aufzuwachen, als wo man eingeschlafen ist.
Es ist schön, neben einem Menschen einzuschlafen.
Es ist schön, neben einem Menschen aufzuwachen.
Es ist schön, die Müdigkeit zu spüren, wenn man weiß, man kann einfach einschlafen.
Es ist schön, dass es allmählich Frühling wird.
Es ist schön, dass es später dunkel wird.
Vieles ist schön.
Schlafen ist schön.
Reisen ist schön.
Ankommen ist schön, sowie Abfahren auch schön ist.
Einen Kurzfilm zu drehen ist sehr schön.
Einen Kurzfilm abgedreht zu haben ist noch schöner.
Etwas zu tun zu haben ist sowieso immer schön.
Vor allem wenn man schlafen kann dazwischen.
Zu träumen ist auch meistens schön.
Die meisten Menschen sind wirklich nett.
Sehr nett, ja.
Sehr nett.




Kommentare