Direkt zum Hauptbereich

Posts

.

Notiz_49 - 2020202020

Selbst die Meldungen auf den Nachrichtenwebseiten deuten auf meine Krankheit hin, ich habe noch nie so viele Medikamente eingekauft, obwohl es möglich ist, dies sei eine Lüge, heiße Zitrone mit Ingwer schlurfend zieht mich mein Tisch zum Fenster hin, die neue Anordnung meines Zimmers für den Winter, mehr Platz zwischen Tisch und Bett, zwei Sekunden mehr Weg, indem ich mich entscheiden könnte, doch nicht schlafen zu gehen oder im Bett zu bleiben oder im leeren Raum dazwischen zu schweben, zu tanzen vielleicht sobald die Krankheit zu Ende ist, das ganze letzte Jahr muss aus den Nebenhöhlen und dem Hals heraus, bin froh, dass es diesmal keine Essensvergiftung ist wie zweifünfzehn, es sind schon fünf Jahren seit dem Charlie Hebdo Anschlag vergangen, aber auf Bilanzen der letzten Zeit habe ich gerade keine Lust, ich schaue lieber zum weißen Himmel hin und stelle zufrieden fest, dass ich in der nächsten Zeit ein paar Mal in Berlin sein werde, ich mag Berlin nicht besonders, aber es fühlt s…

Aktuelle Posts

- SZ - HOW DARE YOU

Notiz_48 - Touché

- SZ - Nachrichtenschau 01. April 2019

Notiz_47.1 - Ergänzung zu Für Wenn es zu unerträglich wird

Notiz_47 - Für wenn es zu unerträglich wird

Notiz_46 - Anglotzen Bis Sie Sich Heben

Notiz_45 - Neidisch auf die anderen Koffer

- SZ - Korrektur zu Alles Oké

- SZ - Alles Oké

Notiz_44 - Bei jedem flüchtigen Blick

- SZ - Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des...

Notiz_43 - Zum Glück Ist Sie Betrunken